Verzögerungen in der Auftragsbearbeitung

15:43 Der DDOS-Angriff wurde gestoppt. Die betroffenen Aufträge werden in Kürze verarbeitet. Wir überwachen unser System weiterhin auf Probleme.

14:28 Wir haben die Ursache des Ausfalls als DDOS-Angriff auf einen Teilbereich unseres Systems identifiziert. Wir arbeiten an der Lösung des Problems und werden Sie hier weiter über Neuigkeiten informieren.

Folgende Auswirkungen werden aktuell weiterhin beobachtet:

  • Verzögerte Auftragsabarbeitung bei einzelnen Aufträgen

Andere Dienste sind aktuell nicht betroffen. Auch die Nameserver bleiben unberührt.

12:00 Momentan kann es zu Verzögerungen in der Auftragsbearbeitung kommen.

Wir arbeiten an einer Lösung und werden Sie auf dieser Seite über Neuigkeiten informieren.